Mittwoch, 25. Februar 2015

Ordnung ist das halbe Leben.. haha

Hallo Ihr Lieben!

Ach, heut hab ich mal wieder was Tolles :-)
Ich habe aufgeräumt und umsortiert! Meine Stempel haben ein neues Zuhause :-)

Bisher hatte ich auf dem Regal über mir (gut, die habe ich immer noch) so kleine 3-Schubfach-Plasteteile, wo ich die Stempel drin habe. Grob sortiert. Doch in letzter Zeit lagen die alle (alle!) wild um mich herum, weil ich auch gemerkt habe, dass ich dann die meisten Ideen habe.. Blick schweifen lassen.. Blick bleibt irgendwo kleben.. fertig ist die Karte :-)

Aber schon lange überlege ich, was ich mache.... alle in einen Ordner? Alle Stempel in DVD-Hüllen..? oooder.. (und dafür habe ich mich jetzt entschieden) alle in Hüllen.
Ich bin eigentlich kein Freund davon, die Stempel immerzu aus der Verpackung knibbeln zu müssen (erst Recht nicht wenn noch so ein Klebeverschluss mit im Spiel ist...) ABER nachdem ich mir immer wieder Jennifer McGuirres Video HIER angeguckt habe.. ach, da war ich jetzt doch verlockt.
Ich habe also vor einer Woche bei Dani Peuss diese Avery Elle Hüllen bestellt (25 Stück ca. 10 Euro). Erstmal nur eine Packung, weil ich ja nicht wusste, ob mir das was ist (jetzt muss ich nachbestellen...)
Und Sonntag hatte ich ja endlich ein wenig Zeit, da hab ich lossortiert :-)

Also: Da ich ja die jeweiligen Papiere für IN der Hülle eh zurecht schneiden musste und auch keinen Labeldrucker (wie Jennifer) habe, dachte ich, ich druck die Seiten gleich mit der Beschriftung aus, und auch MIT den Schnittkanten (in hellgrau). Und dann hab ich geschnippelt.

 Wie man bei der Nahaufnahme sieht (haha, hab ich auch erst beim Bearbeiten der Fotos gesehen....) hats mit der Rechtschreibung nich ganz geklappt..;-) haha. Aber, das sieht ja keiner außer mir (haha)
Für die Zwischenteile (wie nenn man sowas? Reiter?) habe ich das dickste Papier genommen, was ich gefunden habe, natürlich in Pink, und dann die jeweilige Kategorien rangeklebt/rangetackert.

Und was komisch ist: Als die alle um mich rum lagen dachte ich, ich hätte viel mehr. Irgendwie sieht das jetzt in der Kiste so wenig aus (findet der Freund irgendwie nicht...)
Und weil das ja noch sooo wenig sind, muss ich die noch mir dem Stanzer beschweren. ABER, es sind ja auch noch nicht alle vertütet.. ich werd nochmal bei Dani Peuss nachbestellen, und den Rest fertig machen. UND dann fehlen ja noch die Weihnachtsstempel :-)
Da bekommt das Lager von Jennifer McGuirre gleich ne ganz andere Dimension, wenn man zu Hause merkt, wie schwer so eine Kiste voll wird ;-)


Ich würde waaahnsinnig gern wissen, wie Ihr Eure Stempel sortiert/lagert/verpackt/hortet.... verratets mir doch bitte :-)

Kommentare:

Ulli hat gesagt…

Ich finde die Art der Aufbewahrung in den Hüllen mit ordentlicher Beschriftung ja ganz schick. Aber sind die Hüllen auch etwas stabiler und reißfester? Mich nerven die Hüllen, in denen die Stempel meist kommen, nämlich tierisch. -.- Die sind so eng und reißen so schnell.
Ich bin noch etwas auf der Suche nach der perfekten Aufbewahrung. Habe aber auch noch nicht so viele Stempel. :)

Birka hat gesagt…

Hallo Ulli... also, ich bin auch gar nicht der Tüten-Typ.. hatte ich ja geschrieben, mich nervt das total. Aber diese Tüten sind dicker und nicht so rissig, und da sie auch größer sind als die Stempel flutschen die da prima rein und raus. Und nach wenigen Test-Momenten hab ich die tatsächlich auch immer brav wieder einsortiert... bisher ;-) Wenn du noch nicht so viele hast, warte ruhig noch. Wenn dich dein System dann aber nervt, dann probier das mal aus. Wie gesagt, 25 Tüten sind nicht so teuer, und 25 Tüten sind echt mehr als ich dachte. Ich befürchtete schon, wenn ich das mal sortieren will, muss ich viel Geld für Tüten ausgeben, aber da habe ich wohl meinen Bestand überschätzt ;-) ich werde mir jetzt noch 2 Packungen kaufen, dann hab ich aber auch alles weg (plus noch Tüten übrig)
Ansonsten gibts so kleine Plaste-Schubladen-Teile, da hatte ich die Stempel bisher drin. Sortiert nach "Schrift" "Tiere" "Sonstiges".. das reichte auch ne Weile...

Selene hat gesagt…

Das System finde ich super! Die Hüllen möchte ich mir auch noch zulegen und eine passende Box =)

Birka hat gesagt…

Also, ist jetzt nicht der beste Tipp der Welt. Aber ich hab so Boxen von Toom Baumarkt, und die gibts (leider) mit diversen Motiven und Deckel (den Brauch man ja nicht..). Da passen auch die fertigen Karten rein ;-) , und eben auch die Stempel...

StampinJessica hat gesagt…

Hallo Birka, sehr ordentlich bei dir,sieht gut sortiert aus.
Bei mir sieht es momenta so aus das ich einen kleinen Tischständer habe (den hat mir mal meine Mutter von einer Geschäftsauflösung mit gebracht, da waren mal Lesezeichen zum Verkauf dran). An diesen Ständer, habe ich meine Polystempel in den Originaltüten hängen, die haben ja ein Loch oben zum hängen. Ich weiss aber ehrlich gesagt nicht wie lange das hält, da die Tütchen nicht wirklich stabil sind wie wir ja wissen. Die dazu gehörigen Stanzen habe ich auch an dem Ständer hängen (Auch in den Tüten, mit Magnetklebeband zum halten) Ansonsten habe ich sehr sehr viele DVD Hüllen mit meinen ganzen SU Stempel.
Der Ständer ist aber für mich gerade ein echtes Highlight, da man alles schön sehen kann, Drehung inklusive. Dabei wollte ich das Ding schon längst weg schmeissen und bin sehr happy das ich jetzt die passende Aufgabe dafür gefunden habe.
Mal sehen, vielleicht mache ich mal ein Foto davon, sage dann bescheid :-)
Liebe Grüße, und entschuldige für den halben Roman den ich geschrieben habe,
Jessica

Birka hat gesagt…

Hallo Jessica :-) Also, erstmal: Schreib soviel du willst ;-)
Und dann: Die hängen bei dir also HINTEREINANDER auf einer kleinen Stange? hab ich das richtig verstanden? Und wenn du einen HINTEREN Stempel benutzen willst, musst du alle VORDEREN abnehmen? ahhhh.... und DANN noch immer vorbei an der Klebekante ein und auspacken?? Oh jott! Das wär mir nix! FALLS deine Tüten mal reißen, vielleicht ein Tipp: es gibt so kleine Klammern mit Schlaufen dran (http://www.schlampenzentrale.de/ebaypic/2015/clips/clip.jpg) damit Hängt meine Mutti ihre Handtücher auf die schon so alt sind, dass der Haken ab ist. Dann könntest du sie weiterhin (auch mit kaputtem Loch) aufhängen und ABKLAMMERN ;-)
DVD-Hüllen hatte ich auch überlegt, dachte dann aber, nicht dass die von StampinUP irgendwie speziell sind..und ich dachte, dass nimmt viel mehr Platz ein....
Über ein Foto würde ich mich freuen :-)

Christina hat gesagt…

Ich liebe Ordnung - und das sieht echt SEHR ordentlich aus! Sooo viele schöne Stempel :)

Liebe Grüße von der Christina